Ärger mit der Kfz-Versicherung – nicht nur bei Blechschäden

Joachim Laux im rbb

** rbb-Fernsehredakteure greifen auf Fachkompetenz von Joachim Laux, Fachanwalt für Medizinrecht und Versicherungsrecht, zurück.

Dass Versicherer nicht immer die Leistungen erbringen, die sie vertraglich erbringen müssten, kommt immer häufiger vor. Mit welchen Tricks die Kfz-Versicherer arbeiten, um berechtigte Ansprüche von Geschädigten zusammenzustreichen, erklärt Joachim Laux, Fachanwalt für Medizinrecht und Versicherungsrecht, in der rbb-Sendung „zipp“ vom 17. Mai 2016. Besonders interessant, wenn der Unfall nicht nur Blechschäden verursacht hat, sondern auch Personen geschädigt wurden.

Auf diese Kompetenz greifen Fernsehredakteure und Journalisten zurück: