Berufsunfähig – was dann?

Ein gut gelungener Beitrag über die Schwierigkeiten von Versicherungsnehmern, die berufsunfähig geworden sind und deren BU-Versicherer die Leistungen verweigern / verzögern. Unser Dank geht auch noch einmal an unseren Mandanten, der gemeinsam mit Herrn Rechtsanwalt Laux seinen Fall dargestellt hat. Aber machen Sie sich doch selber ein Bild: ab der 5:16 Minute des Frontal 21 Beitrags - ...
Mehr lesen

Verweisungstätigkeit in der Berufsunfähigkeitsversicherung

Bauarbeiter mit Rückenschmerzen
Berufsunfähigkeit und Arbeitsplatzwechsel: Aktuelles zum Dauerbrenner "Verweisungstätigkeit" Bei der Berufsunfähigkeitsversicherung ist das Stichwort "Verweisungsberuf" ein Dauerbrenner. Ausgangspunkt ist die Verweisungsklausel im Versicherungsvertrag. Es geht um die Problematik, ob der Versicherer den berufsunfähig Erkrankten auf eine andere seinen Kräften und Fähigkeiten entsprechende ...
Mehr lesen

Das Debeka-Debakel mit der BU-Versicherung

bild berufsunfähige frau
Die Berufsunfähigkeitsversicherung bei der Debeka - Das beschauliche Koblenz an der Mündung der Mosel in den Rhein am Deutschen Eck ist Unternehmenssitz der Debeka-Gruppe mit einigen Versicherungsunternehmen, ... ...
Mehr lesen

10-Jahresfrist für Arglistanfechtung bei BU-Versicherung

Unklarheit bei Rechtsschutzversicherten - was deckt die Rechtsschutz?
Berufsunfähigkeitsversicherung: Häufig wird die Leistungsablehnung so begründet: Der Versicherungsnehmer habe bei Vertragsabschluss über Vorerkrankungen oder seinen Gesundheitszustand falsche oder unvollständige Angaben gemacht, sprich gelogen, und damit habe er die Versicherung arglistig getäuscht. Deshalb gebe es nun nichts, weder Rente, noch Beitragsbefreiung – die Versicherung zahlt ...
Mehr lesen

Rentenansprüche bei Berufsunfähigkeit, Erwerbsminderung, Erwerbsunfähigkeit

Schmerzensgeld-Unfallopfer-Anwalt-Personenschaden 900
 Bei Problemen bei Rentenansprüchen immer einen Fachanwalt für Versicherungsrecht ansprechen Wir kennen uns mit Personenschäden und mit Invaliditätsleistungen jeder Art bestens aus. Hierzu überprüfen wir für unsere Mandanten deren Leistungsansprüche im Bereich der gesetzlichen Rente, Berufsunfähigkeitsversicherung und Verletztenrente, vertreten Sie gegenüber der Gegenseite und setzten ...
Mehr lesen

Berufsunfähigkeit – Verweisbarkeit eines Stuckateurs

Bei Eintritt von Berufsunfähigkeit (BU) im zuletzt ausgeübten Beruf kann im Versicherungsvertrag eine sogenannte abstrakte Verweisung vorgesehen sein. Danach ist der Versicherungsnehmer (VN) auf Tätigkeiten zu verweisen, welche er wegen seiner Kenntnisse und Fähigkeiten ausüben kann und die seiner bisherigen Lebensstellung entspricht, Leistungen aus der BU - Versicherung entfallen dann. ...
Mehr lesen
Wirtschaftswoche Top Kanzlei Medizinrecht
Erfahrungen & Bewertungen zu Laux Rechtsanwälte PartGmbB