Geplanter Verkauf der Lebensversicherungssparte

Die Versicherungsgesellschaften Ergo und Generali planen den Verkauf vieler Lebensversicherungen an ausländische Finanzinvestoren. In dem Medien ist die Rede von der "Gefährdung der Vorsorge von rund zehn Millionen Menschen". Hilfreiche Tipps zum Thema von Rechtsanwältin Almuth Arendt-Boellert.

Mehr lesen

Was Behandlungsfehler für Menschen bedeuten

Viel Einsatz, Kraft und vor allem Hartnäckigkeit - Der Kampf für seine Gesundheit und der Kampf um sein Recht gegen die Charité fordern unserem Mandanten Herr Kahriman alles ab. Im ARD-Mittagsmagazins macht er anderen Geschädigten Mut.

Mehr lesen

Notstand in der Notaufnahme

*** ARD-Fernsehredakteure greifen gern auf die Fachkompetenz von Joachim Laux, Fachanwalt für Medizinrecht und Versicherungsrecht, zurück. Dass es einen Notstand in vielen Deutschen ...

Mehr lesen

Ärger mit der Kfz-Versicherung – nicht nur bei Blechschäden

Dass Versicherer nicht immer die Leistungen erbringen, die sie vertraglich erbringen müssten, kommt immer häufiger vor. Mit welchen Tricks die Kfz-Versicherer arbeiten, um berechtigte Ansprüche von Geschädigten ...

Mehr lesen

Das Geschäft vor dem Tod

Laux Rechtsanwälte im SPIEGEL 09/2015. Das Geschäft vor dem Tod - unnütze Operationen und Behandlungen. Die Alten und Schwerkranken sind am besten auszunehmen.

Mehr lesen

Grober Behandlungsfehler

Warum die Zahl grober Behandlungsfehler in den Krankenhaus-Notaufnahmen bedrohlich zunimmt – ein Fall aus unserer Kanzlei: die Zusammenfassung eines ausführlichen Artikels des Zeit-Online-Magazins vom August 2014: Not in der Notaufnahme

Mehr lesen

Operieren bis zum Tode

Operieren bis zum Tode – ARD interviewt Joachim Laux *** ARD-Fernsehredakteure greifen auf Fachkompetenz von Rechtsanwalt Joachim Laux, Fachanwalt für Medizinrecht und Versicherungsrecht, zurück.

Mehr lesen

Pfusch in der Notaufnahme – Joachim Laux in ARD Reportage

*** ARD-Fernsehredakteure greifen auf Fachkompetenz von Joachim Laux, Fachanwalt für Medizinrecht und Versicherungsrecht, zurück. Bei ihrer Reportage zum Thema „Pfusch in der Notaufnahme“ wird Joachim Laux interviewt. Als Fachanwalt für Medizinrecht berichtet er über die Beispiel-Fälle, in denen sich Mandanten hilfesuchend an die Kanzlei gewandt haben. Dabei betont er

Mehr lesen

Zu viele Operationen in Deutschland?

Die Zahl der Operationen in Deutschland sind seit 2005 um mehr als ein Viertel gestiegen sein. Im Jahr 2005 wurden rund 12,13 Millionen Operationen erfasst, 2011 bereits 15,37 Millionen.

Mehr lesen